Weniger fliegen fürs Klima

Weniger fliegen fürs Klima

Westpol 26.05.2019 UT DGS WDR

„Sie sollten sich schämen.“ Die soziale Ächtung eines Verhaltens durch die Gesellschaft in einem Satz beschrieben. Bis vor einem Jahrzehnt wäre kaum jemand auf die Idee gekommen, dass z.B. Rauchen in geschlossen Räumen ein unerwünschtes soziales Verhalten ist. Genauso hat auch jetzt kaum einer die Idee, dass dies beim Fliegen in wenigen Jahren genauso sein könnte. Noch gilt Fliegen als die Möglichkeit, schnell von A nach B zu kommen. Doch Flugzeuge sind große CO2-Emittenten und gelten als ein wesentlicher Verursacher für den von Menschen gemachten Klimawandel. Politische Kräfte fordern mittlerweile ein Flugverbot für Kurzstrecken. Vielleicht wird es schon bald für die Passagiere heißen, du solltest dich schämen.