Warten auf den Missbrauchsprozess

Warten auf den Missbrauchsprozess

Westpol 25.10.2020 UT DGS Verfügbar bis 25.10.2021 WDR

Lügde, Bergisch Gladbach, Münster - diese Ortsnamen stehen für monströse Missbrauchsfälle. In allen Fällen wurden viele Beschuldigte ermittelt und die Gerichte müssen aufwändige Prozesse schultern. Im Fall Münster führt das dazu, dass andere Prozesse verschoben werden - ausgerechnet andere Missbrauchsopfer müssen somit weiter auf Aufklärung warten. Missbrauchte Kinder erhalten weiterhin keine Therapie - unter anderem auch, weil die Gerichte mit den großen Fällen überlastet scheinen.