Unaufhaltbares Waldsterben?

Unaufhaltbares Waldsterben?

Westpol 22.11.2020 UT DGS Verfügbar bis 22.11.2021 WDR

Inzwischen ist es ein trauriges Ritual: wenn das Umweltministerium im Herbst den aktuellen Waldzustandsbericht vorlegt, sind Momentaufnahme und Prognosen düsterer als im Vorjahr. Dürre und Borkenkäfer setzen dem Wald weiter zu. Um den Wald zukunftsfähig zu machen, versuchen Land und private Waldbesitzer viel - doch wirtschaftliche und ökologische Interessen gehen dabei nicht immer Hand in Hand.