Streit um Schwangerschaftsabbrüche

Streit um Schwangerschaftsabbrüche

Westpol 16.12.2018 UT DGS Verfügbar bis 16.12.2019 WDR

Seit Monaten streiten Parteien und Interessengruppen erbittert über den Paragrafen 219a, der Werbung für Schwangerschaftsabbrüche verbietet. In dieser Woche deutet sich nun ein Kompromiss an. Aus dem Streit ist jedoch längst eine Grundsatzdebatte über Abtreibung, Frauenrechte und unser Gesellschaftsbild geworden.