Shisha-Bars: Unterschätzte Gefahr

Shisha-Bars: Unterschätzte Gefahr

WESTPOL | 03.12.2017 | DGS | UT | Verfügbar bis 03.12.2018 | WDR

Mediziner melden immer mehr Vergiftungen durch Shisha-Rauchen. Dabei entsteht gefährliches Kohlenmonoxid. Immer öfter werden bewusstlose Shisha-Raucher als Notfall eingeliefert und müssen in die Überdruckkamer, um Hirnschäden zu vermeiden. Die Ärzte fordern deshalb jetzt verpflichtende CO-Melder in Shisha-Bars.