Krisenmanager Laschet und der umstrittene Lockerungs-Kurs

Krisenmanager Laschet und der umstrittene Lockerungs-Kurs

Westpol 14.06.2020 UT DGS Verfügbar bis 14.06.2021 WDR

Lockern, lockern, lockern: NRW-Ministerpräsident verfolgt seit Wochen einen Kurs, die Beschränkungen der Coronakrise zurückzunehmen. Dabei gab es immer wieder auch Kritik - von Kommunen, Schulen oder Wissenschaftlern. Laschet selbst verteidigte stets die Öffnungen: Die sinkenden Infektionsraten sprächen für sich. Doch neben den Fakten spielt auch die Performance des Ministerpräsidenten eine Rolle - vor allem für die höheren Ambitionen von Armin Laschet.