Kliniken unter Druck

Kliniken unter Druck

Westpol 26.01.2020 UT DGS Verfügbar bis 26.01.2021 WDR

Die Vorgaben sind klar: Mit Einführung der Pflegeuntergrenzen schrittweise seit 2019 gelten Mindeststandards in Krankenhäusern auch in NRW. Wenn nicht genug Personal im Einsatz ist, müssen Patienten abgewiesen oder verlegt werden. Verbände und Ärzte schlagen Alarm, doch die Politik will daran festhalten - offenbar auch um Betten in einigen Kliniken abzubauen.