Kampf gegen Clankriminalität

Kampf gegen Clankriminalität

Westpol 27.01.2019 UT DGS Verfügbar bis 27.01.2020 WDR

Es war eine der größten Razzien gegen libanesische Familienclans in der Geschichte Nordrhein-Westfalens. Fast 1300 Polizisten und zusätzlich Mitarbeiter von Zoll, Ordnungs- Finanzämtern haben vor zwei Wochen Discos, Shisha-Bars und Wettbüros im Ruhrgebiet durchsucht. Bei der Aktion ganz vorne mit dabei war auch NRW-Innenminister Herbert Reul. Für den Polizeieinsatz bekam er durchaus viel Lob, aber es gibt auch kritische Stimmen. Sozialarbeiter fürchten, dass libanesische Familien unter Generalverdacht gestellt werden könnten. Außerdem fehlen bislang Fakten, welche und wie viele Straftaten Polizei und Justiz den Clanmitgliedern zuschreiben.