Diskussion um staatliche Seenotrettung

Diskussion um staatliche Seenotrettung

Westpol 07.07.2019 UT DGS WDR

Jeden Tag sterben Menschen auf dem Mittelmeer. Und fast jeder Politiker kann nicht schnell genug erklären, dass es so nicht weitergeht. Doch bei Maßnahmen, die sofort Leben retten können, verweisen die Nationalstaaten auf die EU und zurück. Wir stellen die Frage, was getan werden kann, um eine Rettung von Menschen im Meer vor dem Ertrinken sofort zu ermöglichen.