Bürokratiemonster Straßenbaubeiträge

Bürokratiemonster Straßenbaubeiträge

Westpol 17.11.2019 UT DGS Verfügbar bis 17.11.2020 WDR

Es klingt wie ein Schildbürgerstreich: der Großteil der ungeliebten Straßenausbaubeiträge fließt gar nicht in den Straßenbau, sondern bloß in die Verwaltung der Beitragserhebung. Das hat der Bund der Steuerzahler errechnet. Über kaum ein Thema wurde in den vergangenen Monaten in NRW hitziger diskutiert als über die Straßenbaubeiträge.