"Und morgen die ganze Welt"

"Und morgen die ganze Welt"

Westart 24.10.2020 03:59 Min. UT Verfügbar bis 29.01.2021 WDR Von Christof Boy

Den Kampf gegen Rechts kennt Regisseurin Julia von Heinz aus eigener Erfahrung. Als junges Mädchen wurde sie von Neonazis attackiert und schloss sich der Bonner Antifa-Gruppe an. Jetzt hat sie einen Spielfilm über die linke Szene gedreht. Julia von Heinz' Politdrama "Und morgen die ganze Welt" feierte seine Weltpremiere bei den Filmfestspielen in Venedig und steht jetzt im Rennen um die Nominierung zum deutschen Oscar-Kandidaten.