Jung und wild: der Schlagzeuger Alexej Gerassimez

Jung und wild: der Schlagzeuger Alexej Gerassimez

Westart 08.10.2018 04:43 Min. WDR

Für Alexej Gerassimez ist jeder Gegenstand ein Instrument – vorausgesetzt er klingt gut. Dann reicht auch mal ein Tisch oder Topf, um darauf furiose Rhythmen zu zaubern. Neues zu entdecken, Grenzen zu überschreiten und das Publikum zu überraschen – dafür brennt er. Und so kommen in seinen Konzerten neben Trommel, Pauke und Becken auch Bremsscheiben, Fässer, und Schiffsschrauben zum Einsatz. Autor/-in: Monika Schuck