Bjarne Mädel "25 km/h"

Bjarne Mädel "25 km/h"

Westart 22.10.2018 04:31 Min. Verfügbar bis 22.10.2019 WDR

Der Mann hat Kultstatus - ob als "Tatortreiniger" Schotty oder Dorfpolizist Schäffer in "Mord mit Aussicht". Komödien mit Tiefgang liegen Bjarne Mädel besonders. Deshalb hat er sich gleich für Markus Gollers neuen Film "25 km/h" begeistert. Zwei ungleiche Brüder treffen sich nach fast 30 Jahren bei der Beerdigung ihres Vaters wieder. Gemeinsam fahren sie auf zwei Mofas mit 25 km/h quer durch Deutschland. Es ist eine Reise voller Herausforderungen, bei der sich die beiden näherkommen, aber auch selbst neu entdecken. Am 31. Oktober kommt der Film in die Kinos. Autor/-in: Eric Brinkmann