Menschenhandel in Turin - Princess rettet Leben

Menschenhandel in Turin - Princess rettet Leben

06.09.2017 | 30:34 Min. | UT | Verfügbar bis 06.09.2018 | WDR

Die TV-Reportage von Chiara Sambuchi zeigt die italienische Stadt Turin als Zentrum des nigerianischen Menschenhandels in Europa. Aus Turin werden die immer jüngeren Sexsklavinnen nach Frankreich, in die Bordelle Deutschlands, ebenso wie nach Dänemark und Norwegen geschickt. Autor/-in: Chiara Sambuchi

Download