Deutschland im Kalten Krieg: Angst beherrscht die Welt

Deutschland im Kalten Krieg: Angst beherrscht die Welt

WDR.DOK Teil 1 von 3 15.01.2020 43:59 Min. UT Verfügbar bis 22.01.2020 WDR

Der Zweite Weltkrieg ist kaum beendet, da beginnt der Wettstreit der Systeme. Ein Kalter Krieg, der Deutschland teilen und fast 40 Jahre lang beherrschen wird. Beginnend mit dem Einmarsch der Alliierten, erzählt der erste Teil des Drei-Teilers „Deutschland im Kalten Krieg“ die Anfänge: die Teilung des Landes, den Mauerbau.