Vergewaltigung im Fan-Zug

Vergewaltigung im Fan-Zug

WDR aktuell | 16.04.2018 | 01:26 Min. | Verfügbar bis 16.04.2019 | WDR

Die Polizei sucht nach einem 30 Jahre alten Mann aus Mönchengladbach, der im Fan-Sonderzug auf dem Rückweg vom Bayernspiel Samstagnacht (14.04.2018) eine junge Frau vergewaltigt haben soll. Die 19-Jährige hatte aus dem Zug ihre Eltern angerufen. Diese alarmierten die Polizei. Der Zug wurde noch in Hessen gestoppt und alle Passagiere wurden kontrolliert.