Nach Vergewaltigung im Fan-Zug: Reaktionen der Vereine

Nach Vergewaltigung im Fan-Zug: Reaktionen der Vereine

WDR aktuell | 16.04.2018 | 03:27 Min. | Verfügbar bis 16.04.2019 | WDR

Eine 19-Jährige wird am Wochenende in einem Fußball-Fanzug vermutlich vergewaltigt. Der Verdächtige stellte sich heute (16.04.2018) der Polizei. Der Verein Borussia Mönchengladbach und die Fans sind immer noch geschockt. Autor/-in: Thomas Görger