Krisentreffen Thyssen-Krupp

Krisentreffen Thyssen-Krupp

WDR aktuell | 12.07.2018 | 01:28 Min. | Verfügbar bis 12.07.2019 | WDR

Der Thyssen-Krupp Chef Heinrich Hiesinger ist überraschend zurückgetreten. Bei einem Krisentreffen mit Ministerpräsident Laschet, dem Aufsichtsrat und der Gewerkschaft soll es um die Standorte sowie die 25.000 Arbeitsplätze in NRW gehen. Betriebsräte und IG Metall fürchten eine Zerschlagung des Ruhrkonzerns durch Investoren.