Der Trapper aus dem Münsterland

Der Trapper aus dem Münsterland

26.12.2017 | 44:54 Min. | Verfügbar bis 26.12.2018 | WDR

Fritz Dieck aus Lienen im Münsterland hat einen Beruf mit extremem Seltenheitswert: Er ist professioneller Trapper in Kanada. Fritz Dieck lebt vom Fallenstellen. Seine Trapline – also das Jagdgebiet – umfasst 140.000 Hektar und liegt weitab der Zivilisation in British Columbia. Autor/-in: Peter Wejdling, Karin Wejdling