Sommer im Waldfreibad Much: Wie Bürger ihr Traditionsbad retten

Sommer im Waldfreibad Much: Wie Bürger ihr Traditionsbad retten

Unterwegs im Westen 11.07.2020 29:01 Min. Verfügbar bis 11.07.2021 WDR Von Tanja Reinhard

Es ist kurz vor sieben Uhr am Morgen und die Schwimmbecken im Waldfreibad Much liegen ruhig zwischen den sattgrünen Rasenflächen.

Josef fegt jedes Blättchen weg, Marita macht die Kasse auf und Wilfried prüft die Wasserqualität. Sie und dutzende andere Freiwillige bereiten sich auf einen harten Tag vor. Sie kämpfen für ihr Traditionsbad. Kein Aqualand, keine Loopingrutsche, keine Animation – und trotzdem der beste Ort für den perfekten Sommer!