Tierschutz in Griechenland: Die Straßenhunde von Heraklion

Tierschutz in Griechenland: Die Straßenhunde von Heraklion

Tiere suchen ein Zuhause 07.04.2019 07:09 Min. WDR Von Elaine Schnee

In der griechischen Stadt Heraklion leben mehr als tausend Streuner. Die deutsche Tierschützerin Verena Wels kümmert sich dort seit über 30 Jahren um herrenlose Tiere auf den Straßen. Ihre Mission: So viele Straßenhunde wie möglich versorgen - und vor allem kastrieren.