Fee und Sydney – Streunerhilfe International

Fee und Sydney – Streunerhilfe International

Tiere suchen ein Zuhause 12.07.2020 UT Verfügbar bis 12.07.2021 WDR

Fee und Sydney – wilde Welpen Geschlecht: unkastrierte Hündinnen Alter: 2,5 Monate Rasse: Husky-Mix Schulterhöhe und Farbe: im Wachstum, weiß-grau-braun Vorgeschichte: Die Mutter der beiden ist eine Sibirische Husky-Hündin. Als sie groß wurde, waren die Halter mit ihrem Bewegungsdrang überfordert und gaben sie im Tierschutz ab. Sie wurde schnell vermittelt, nicht wissend, dass sie tragend war. In ihrem neuen Zuhause brachte sie vier Welpen zur Welt. Die leben nun bei ihr, bis sie vermittelt sind. Gesundheit: vital