Dodo - Menschen für Tiere Köln-Porz

Dodo - Menschen für Tiere Köln-Porz

Tiere suchen ein Zuhause 12.07.2020 UT Verfügbar bis 12.07.2021 WDR

Dodo – braucht Rituale Geschlecht: kastrierter Rüde Alter: 9 Jahre Rasse: Pekinesen-Mix Schulterhöhe und Farbe: klein, braun Vorgeschichte: Dodos Besitzer war krank und vernachlässigte den Rüden. Nachbarn schalteten den Tierschutz ein. Es stellte sich heraus, dass Dodo einen Dammbruch hatte, der sofort operiert werden musste. Aufgrund der schlechten Versorgung entzog das Veterinäramt den Rüden dem Halter und Dodo wurde zur Vermittlung freigegeben. Gesundheit: Wegen seines verheilten Dammbruchs braucht Dodo weiches Futter, um seinen Darm zu unterstützen. Zudem hat er ein leichtes Herzgeräusch bekommt er täglich Herztabletten und eine Wassertablette. Beides sollte im Auge behalten werden.