Choki - Tierheim Herne Wanna

Choki - Tierheim Herne Wanna

Tiere suchen ein Zuhause 25.10.2020 UT Verfügbar bis 25.10.2021 WDR

Choki – will die Welt entdecken Geschlecht: kastrierter Rüde  Alter: 8 Jahre Rasse: Viszla Schulterhöhe und Farbe: circa 60 Zentimeter, braun Vorgeschichte: Ein ungarischer Tierschutzverein rettete Choki vor der Tötung. Er war nur noch Haut und Knochen. Offensichtlich hatte er sein bisheriges Leben an der Kette verbringen müssen. Seine Narben weisen zudem auf schlimme Erlebnisse hin. Choki fand kurzzeitig ein Zuhause in Deutschland, wurde aber wieder abgegeben, weil die Menschen seinen Futterneid nicht richtig einschätzen konnten. Seit September wird er nun zur Vermittlungshilfe im Tierheim Herne-Wanne betreut. Gesundheit: Trotz der Narben an seinem Körper geht es ihm gut.