Tatort aus Münster: Ein Fuß kommt selten allein

Tatort aus Münster: Ein Fuß kommt selten allein

Tatort (WDR) 04.08.2020 01:28:17 Std. UT AD Verfügbar bis 04.12.2020 WDR

Im Wolbecker Wald wird eine Leiche gefunden: Es ist die Tänzerin Elmira Dumbrowa. Die Tanzsportgemeinschaft Münster ist geschockt, zweit trifft es besonders.

Marie wohnte mit Elmira zusammen, Jonas war in die Tänzerin verliebt. Doch zum Trauern ist keine Zeit. Die Formation steht kurz vor einem wichtigen Wettkampf, der sie in die Spitzenklasse des Tanzsports katapultieren könnte. Vereinspräsident und Star-Orthopäde Dr. Winfried Steul sowie der Trainer Andreas Roth hätten die Nachricht von Elmiras Tod gerne unterm Tanzparkett gehalten. Dann wird in der Nähe des Tatorts ein abgetrennter Männerfuß gefunden. Geht es hier um einen Doppelmord?