Tamina an der Mosel

Tamina an der Mosel

Tamina in... 22.09.2018 28:50 Min. WDR

In unzähligen Schleifen windet sich die Mosel durch eine der reizvollsten Flusslandschaften Europas, die geprägt ist von jahrtausendealter Besiedlung und doch viel von ihrer Ursprünglichkeit behalten hat. Tamina Kallert fährt von Saarburg an der Saar, dem größten Nebenfluss, über Trier bis nach Koblenz, wo die Mosel in den Rhein mündet. Dabei stößt sie überall auf Spuren der Römer - selbst in den Weinbergen, auf deren Schieferhängen der weltberühmte Riesling wächst.