Von Schmallenberg zum Kahlen Asten

Von Schmallenberg zum Kahlen Asten

Stratmann wandert 04.05.2018 43:55 Min. WDR

Auf dieser Etappe hin zum Kahlen Asten betritt er kurz hinter Schmallenberg den Kyrill-Pfad und begutachtet die verheerenden Schäden, die der Orkan dort vor einigen Jahren angerichtet hat. Gemeinsam mit Rauhaardackel Fidel geht's danach aber wieder in waldreicheres Gefilde und über eine wackelige Hängebrücke hin zum Waldskulpturenpfad, wo ein rätselhaftes, goldenes Ei mitten in der Landschaft steht. Auto/-in: Jutta Pinzler, Iris Bettray