FIFA - Gut organisierte Kriminalität

FIFA - Gut organisierte Kriminalität

sport inside 07.06.2018 09:44 Min. WDR

Weltweit wird mittlerweile gegen Funktionäre der FIFA ermittelt: wegen Korruption, Geldwäsche und mehr. Dass Präsident Blatter sich weiterhin im göttlichen Auftrag unterwegs wähnt, ist wenig überraschend. Gehandelt wird woanders. Beitrag vom 1. Juni 2016, Autoren: Grit Hartmann, Robert Kempe und Jochen Leufgens