Belarus: Sportler spüren die Härte des Regimes

Belarus: Sportler spüren die Härte des Regimes

sport inside 21.08.2020 10:43 Min. Verfügbar bis 21.08.2021 WDR Von Robert Kempe und Evgenij Rudnij

An den Protesten in Belarus gegen Staatspräsident Alexander Lukaschenko sind auch Sportler beteiligt, darunter vielfache Nationalspieler. Einige berichten von Schlägen im Gefängnis. Aber bei ihrem Kampf für Demokratie können sie offenbar nicht auf die internationalen Sportverbände zählen.