Sport im Westen

Sport im Westen

Volleyball-Spiel auf Schnee

Sport im Westen: Deutsche Meisterschaft im Snow-Volleyball

Sport im Westen | 24.02.2018 | 10:50 Min.

Winterberg ist eher bekannt für Skifahren, Snowboarden, Bob und Rodel. Doch jetzt hat dort ein ganz neues Event hinzugekommen. Das ist eher bekannt in der Halle oder auf Sand. Volleyball - in Winterberg nun im Schnee. Kein Show-Event, sondern Deutsche Meisterschaften. Für alle Beteiligten etwas ganz anderes und auch Neues.  |  video

Sport im Westen

ADAC Supercross in der Dortmunder Westfalenhalle

ADAC Supercross in der Dortmunder Westfalenhalle

Sport im Westen | 20.01.2018 | 10:21 Min.

Carl Ostermann ist erst 13 Jahre alt und trotzdem bereits ein Star in der internationalen Supercross-Szene. Der Junge aus Bonn beherrscht sein Motocross-Motorrad perfekt und dominierte den Wettbewerb in der Dortmunder Westfalenhalle. Autor/-in: Benedikt Brinsa  |  video

Sport im Westen

Bambini auf dem Eis

U10 Eishockey "Bambini"

09.12.2017 | 09:25 Min.

Alle kennen die NRW-DEL-Teams aus Düsseldorf, Köln oder Krefeld. Aber auch andere Vereine bilden mit viel Herz die Talente von morgen aus, obwohl sie keine großen Namen haben. Zum Beispiel in Troisdorf, Kreis Siegburg: Hier spielen mit viel Begeisterung die "Bambini", eine Mannschaft, bestehend aus unter Zehnjährigen. Holger Sauer hat die Eishockey-Stars von übermorgen besucht…Autor/-in: Holger Sauer  |  video

Sport im Westen

3. Liga: SC Paderborn - Fortuna Köln

3. Liga: SC Paderborn - Fortuna Köln

09.12.2017 | 01:49:38 Std.

Das Spitzenspiel der 3. Liga. Vor dem Spieltag steht Paderborn auf Platz 1 und trifft heute nach zwei Niederlagen auf den Tabellenvierten Fortuna Köln. Im Fernduell um die Herbstmeisterschaft können die zweitplatzierten punktgleichen Magdeburger am Freitagabend im Spiel gegen die Sportfreunde Lotte vorlegen.  |  video

Weitere Videos

Reportage: Rudern bei der größten Regatta der Welt in Boston

Rudermannschaft

Der Junioren-Achter des RTHC Bayer Leverkusen ist bei der größten Ruderregatta der Welt gestartet - dem Head of the Charles-Rennen in Boston. Eine aufregende Reise für die Ruderer und den Trainer aus NRW. Sie wollen es unter die Top Ten schaffen - von 85 Startern in ihrer Bootsklasse. Ein hohes Ziel! Autor/in: Lisa Seemann | video

Reportage Galopp "Preis des Winterfavoriten"

Reportage Galopp "Preis des Winterfavoriten"

Am vergangenen Sonntag ging es auf der Kölner Galopprennbahn um einen der begehrtesten Titel im deutschen Galopprennsport: Der Preis des Winterfavoriten – eine Spitzenprüfung für die Nachwuchsgalopper. SpiW hat den Erfolgstrainer Markus Klug durch den Renntag begleitet. Im vergangenen Jahr siegte ein Pferd von Ex-Fußball-Manager Klaus Allofs (Mitbesitzer Klaus Allofs und die Stiftung Gestüt Fährhof). Die spannende Frage war: Lässt sich dieser Erfolg wiederholen? | video

Reportage: „Kämpfen im Ruhrgebiet“ - Wrestling der Amateure

Wrestler in Arena im Ruhrgebiet

Kämpfen ist der zentrale Bestandteil der Wrestler beim Verein des ASC Duisburg Dockers. Wer glaubt, dass diese Sportart nur eine reine Show-Veranstaltung des amerikanischen Fernsehen ist, der hat die Amateure in Duisburg Dockers noch nicht gesehen. Bernhard Dreiner hat sie besucht. Autor/-in: Bernhard Dreiner | video

Reportage: Kanupolo European Champions Cup in Essen

Kanupolo

Tore mit dem Paddel, Zweikämpfe von Boot zu Boot, all das gehört zum Kanu-Polo. Die beste Mannschaft Deutschland’s kommt aus Nordrhein-Westfalen, heißt Rothe Mühle Essen. Wie im Fußball, gibt’s sogar eine Champions-League beim Kanu-Polo. Aus ganz Europa sind die stärksten Vereinsteams nach Essen gereist, um dort ihren besten zu ermitteln. | video

UCI Mountainbike Eliminator Weltcup Winterberg

UCI Mountainbike Eliminator Weltcup Winterberg

Mountainbike Eliminator Weltcup in Winterberg. Die besten Sprinter auf Stollenreifen im Kampf um die Weltcup-Führung. Mit großen Hoffnungen am Start der WM-Zweite Simon Gegenheimer. Kein anderer Deutscher hat sich so erfolgreich spezialisiert auf den Eliminator Wettbewerb. Vier Fahrer im direkten Duell über Sprünge, Abfahrten und auch mit Ellbogeneinsatz | video

Sport im Westen

Camille Nobis (Deutschland) am Ball

Gleich von zwei Europameisterschaften berichten die Reporter von Sport im Westen. Bei der Hockey-EM in den Niederlanden bestreiten sowohl die Damen wie auch die Herren ihre Vorrundenspiele. Bei der EM der Vielseitigkeitsreiter (Eventing) hat das deutsche Team rund um Ingrid Klinke aus Münster die Chance auf den Sieg sowohl in der Mannschafts- wie auch in der Einzelwertung. Autor/-in: Torsten Winkler, Carsten Sostmeier | video

3. Liga live: Preußen Münster - 1. FC Magdeburg

Magdeburgs Tarek Chahed (l.) am Ball

In der 3. Liga treffen die Tabellennachbarn aus Münster (Platz 7) und Magdeburg (Platz 6) aufeinander. Nach dem Sieg der Gäste im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten FC Augsburg sicher kein einfaches Spiel für Preußen Münster, zumal man für den bisher einzigen Sieg der Preußen gegen Magdeburg bis in die Saison 2001/02 zurückschauen muß. Autor: Torsten Winkler | video

CHIO Aachen - Abschied der Nationen

CHIO Aachen 2017 Livestream Playerstartbild, Teaserbild

Bei keinem Turnier der Welt gibt es das: 45.000 Zuschauer im großen Spring-Stadion in der Soers feiern und verabschieden die Reiter nach einer Woche „Weltfest des Pferdesports“. Und alle Reiter bleiben, weil sie dies nicht verpassen wollen … weiße Taschentücher, die Musik von „Muss i´denn zum Städle hinaus“ – Emotionen, Rührung und der Stolz aller auf das größte Pferdesportereignis der Welt. | video

CHIO Aachen - Dressur, Gran Prix Kür (Teil 2)

CHIO Aachen 2017 Livestream Playerstartbild, Teaserbild

Die Kür ist das Dressur-Highlight und wird im traditionell restlos ausverkauften Dressur-Stadion der Hingucker sein. Die Fans werden die Vorstellungen bewundern, die Kritiker genau beobachten, denn danach geht es zu den Europameisterschaften nach Göteborg. Der CHIO in Aachen ist also ein letzter Fingerzeig für die Form der Stars im Dressur-Viereck. Und man kann gespannt sein, wie sich Isabell Werth als derzeit Deutschlands Beste präsentiert. Autor/-in: Welf Konieczny | video

Sexueller Missbrauch im Reitsport – „Mit 100 km/h gegen eine Betonwand“

Sexueller Missbrauch im Reitsport – „Mit 100 km/h gegen eine Betonwand“

Mehr als 200 000 Mädchen in Deutschland sind in einem Reitverein organisiert. Die Liebe zum Pferd zieht sie magisch an. Der Reitstall - für sie ein wichtiges soziales Umfeld, ihre zweite Heimat. Das nutzen auch Täter aus: Extra-Reitunterricht, besondere Unternehmungen mit dem Tier oder das Reiten spezieller Pferde sind Vergünstigungen, die die Männer den Mädchen bieten. Manchmal erwarten sie dafür etwas – Körperkontakt bis hin zum Geschlechtsverkehr. Ein Kreislauf der Abhängigkeit beginnt. Autor/-in: Welf Konieczny | video

CHIO Aachen - Dressur, Gran Prix Kür (Teil 1)

CHIO Aachen 2017 Livestream Playerstartbild, Teaserbild

Die Kür ist das Dressur-Highlight und wird im traditionell restlos ausverkauften Dressur-Stadion der Hingucker sein. Die Fans werden die Vorstellungen bewundern, die Kritiker genau beobachten, denn danach geht es zu den Europameisterschaften nach Göteborg. Der CHIO in Aachen ist also ein letzter Fingerzeig für die Form der Stars im Dressur-Viereck. Und man kann gespannt sein, wie sich Isabell Werth als derzeit Deutschlands Beste präsentiert. Autor/-in: Welf Konieczny | video

CHIO 2017 - Gespannfahren

Gespannfahren

Auch in diesem Jahr ist in Aachen wieder der CHIO, das Weltfest des Pferdesports. Neun Tage dreht sich in der Aachener Soers alles ums Pferd. Felix Becker und Hubert Schulze Hobeling haben die Gespannfahrer beobachtet und einen von ihnen ganz eng begleitet. Im Moment ist in Aachen wieder der CHIO, das Weltfest des Pferdesports. Neun Tage dreht sich in der Aachener Soers alles ums Pferd. Felix Becker und Hubert Schulze Hobeling haben die Gespannfahrer mal beobachtet und Einen ganz eng begleitet. | video

Sport im Westen live: CHIO Aachen - Eröffnungsfeier

Reiter mit Flaggen in der Hand reiten im Sonneuntergang auf Pferden an vollbesetzten Tribünen vorbei

Die Eröffnungsfeier vor ausverkauften Rängen im großen Stadion bildet den spektakulären Start zum "Weltfest des Pferdesports", dem CHIO in Aachen. Zehntausende von Zuschauern werden diesmal die Premiere unter Flutlicht bestaunen. Partnerland des CHIO sind auch in diesem Jahr wieder die Niederlande. | video

Tour de France 2017 – Auftakt

Reiten - Deutsche Meisterschaften Dressur/Springreiten

Ein Dressurreiter auf einem Pferd

Dressur Kür und Finale der Springreiter: Gut drei Monate vor den Europameisterschaften im schwedischen Göteborg sind alle Augen auf den Auftritt der besten deutschen Reiter bei den Deutschen Meisterschaften in Balve gerichtet. Die Kür in der Dressur ist ein echter Höhepunkt der Titelkämpfe auf der Anlage von Schloss Wocklum. Deutschlands Beste Isabell Werth führt die aktuelle Weltrangliste vor ihren deutschen Kolleginnen Kristina Bröring-Sprehe und Dorothee Schneider an und alle Drei sind sichere Medaillenanwärterinnen. Für die Springreiter geht es neben der Meisterehre darum, sich frühzeitig bei Bundestrainer Otto Becker für das EM-Team zu empfehlen. | video

Reiten - Deutsche Meisterschaften Dressur/Springreiten

Isabell Werth auf Emilio

Deutschlands Reit-Elite auf EM-Kurs: Balve richtet traditionell die Deutschen Meisterschaften im Springreiten und der Dressur aus. Die Reitanlage am Schloss Wocklum bietet das herrschaftliche Ambiente für Deutschlands beste Reiter, die neben den nationalen Titeln auch ihre Chancen auf ein Ticket zu den Europameisterschaften Ende August im schwedischen Göteborg wahren wollen. Am Samstag geht es um die Meistertitel im Grand Prix Spezial in der Dressur. Außerdem reiten die besten Amazonen um den Titel der Deutschen Meisterin im Springreiten. | video

NRW-Meisterschaft im Cheerleading

NRW-Meisterschaft im Cheerleading

Cheerleading wird häufig als Pausenfüller gesehen. Dabei hat es sich längst von anderen Sportarten emanzipiert, trägt seit Jahrzehnten eigene große Wettbewerbe aus. Männer sind dabei die Ausnahme. Sport im Westen hat bei den 26. NRW-Meisterschaften in Gelsenkirchen aber ein Team begleitet, in dem sie gar in der Überzahl sind. | video

Kendo - NRW Einzelmeisterschaften 2017, Reportage in der Halbzeitpause von Sport im Westen live

Kendo-Kämpfer

Kendo ist eine japanische Kampfkunst und bedeutet wörtlich übersetzt "Weg des Schwerts". Die Schwerter in der ursprünglich aus der Samurai-Kultur stammenden Kampftechnik sind heute aus Bambus. Kendo ist nicht nur reine körperliche Ertüchtigung, sondern auch ein Übungsweg zur charakterlichen Bildung und menschlicher Reife. In Japan wird Kendo als Pflichtfach im Schulsport gelehrt, in Deutschland seit Mitte der 1960er Jahre in Vereinen trainiert. In Witten fanden am letzten Wochenende die NRW Einzelmeisterschaften statt. Mit dabei Liam Lesch, einer der besten Kendo-Kämpfer aus NRW, der die Einzelmeisterschaften in den beiden letzten Jahren gewonnen hat. | video

Sport im Westen – Deutsche Meisterschaft der Highland Games

Sport im Westen – Deutsche Meisterschaft der Highland Games

Baumstämme ziehen, Strohsäcke werfen – die Highland Games zählen zu den ältesten Sportarten der Welt. Erfunden im schottischen Hochland, haben es die Spiele längst auch nach Deutschland geschafft. Sport im Westen begleitet Jenny Gietmann und ihre Black Widows beim Laufen, Stoßen und Werfen um den Titel der Deutschen Meister. | video