Unfallgefahr Nachtblindheit

Unfallgefahr Nachtblindheit

Servicezeit | 08.11.2017 | 04:01 Min. | Verfügbar bis 08.11.2018 | WDR

Verkehrsschilder lassen sich nicht mehr richtig erkennen, Rücklichter tauchen wie aus dem Nichts auf. Oft ist es dann schon zu spät und es kracht. Laut Schätzungen des Berufsverbands der Augenärzte werden in Deutschland etwa 300.000 Verkehrsunfälle von Menschen verursacht, die im Dunkeln zu schlecht sehen. Autor: Lukas Fabry