Neue nachhaltige Verpackungen im Supermarkt

Neue nachhaltige Verpackungen im Supermarkt

Servicezeit 31.03.2020 07:53 Min. Verfügbar bis 31.03.2021 WDR Von Alexandra Kaschek

Unnötige Plastikverpackungen im Supermarkt ärgern immer mehr Kunden. Und weil verärgerte Kunden schlecht fürs Geschäft sind, tüftelt die Lebensmittelindustrie an neuen Verpackungen. Tiefkühlgemüse im Packpapiersack ist ein Beispiel, das helfen soll, die Müllberge zu verkleinern, die wir vom Einkauf mit nach Hause bringen. Doch sind die Neuerungen wirklich nachhaltig?

Alle Themen der Sendung vom 31.03.2020: