J wie Johannisbeere

J wie Johannisbeere

Servicezeit 26.07.2015 02:39 Min. Verfügbar bis 02.05.2021 WDR

Mal ist sie schwarz, mal rot, mal weiß. Manchen ist sie zu sauer, anderen kann sie nicht sauer genug sein. Doch in einem sind sich alle einig: Die Johannisbeere ist gesund und vielfach einsetzbar, ob beim Backen, für Gelees, Desserts oder frisch auf den Tisch. Im Garten ist sie eine der pflegeleichtesten Beerenfrüchte und wegen ihrer geringen Wuchshöhe auch ideal für Balkon, Terrasse und kleine Gärten.