Fakeshops: Flugtickets gebucht, bezahlt – und nie gesehen

Fakeshops: Flugtickets gebucht, bezahlt – und nie gesehen

Servicezeit 26.03.2019 04:13 Min. UT Verfügbar bis 26.03.2020 WDR Von Sergej Krebs

Kim Auerswald kaufte ihre Tickets nach Havanna über einen Anbieter namens airdiscount24.com, für sie ein Flugticketportal wie so viele andere im Internet. Als sie aber über den Charterflugdienst Condor ein Zusatzticket buchen wollte, erfuhr sie, dass die Tickets nach Havanna gar nicht bezahlt wurden.