Verpasste Chancen – warum Deutschland so wenige Spender hat

Verpasste Chancen – warum Deutschland so wenige Spender hat

Quarks 19.02.2019 05:58 Min. UT WDR Von Kristin Raabe

Der Arzt Martin Brauer vermutet, dass es in Deutschland viel mehr Organspenden geben könnte – wenn nicht so viele potenzielle Spender „verpasst“ würden: Denn selbst wenn alle medizinischen Voraussetzungen für eine Organspende gegeben sind, kommt es vor, dass Ärzte den potenziellen Spender nicht melden. Aber warum tun sie das nicht? Martin Brauer befragt seine Kollegen zu jedem einzelnen unklaren Fall: Was ist da schief gelaufen?