Risiko Allergien: Wie können wir uns schützen?

Risiko Allergien: Wie können wir uns schützen?

Quarks 16.04.2019 44:40 Min. UT DGS WDR Von Christoph Goldbeck, Kristina Graß, Jens Hahne, Alexandra Hoster, Ilka aus der Mark, Anke Riedel, Angela Sommer, Verena Ziegler

In den letzten Jahrzehnten ist die Zahl der Menschen mit Allergien gestiegen. Ein erfreulicher Grund: Unser Immunsystem hat durch eine gute medizinische Versorgung und ein Leben in sehr hygienischer Umgebung wenig zu tun. Deswegen rebelliert es häufiger gegen an sich harmlose Substanzen, wie Pollen, Soja oder das Waschmittel. Aber es gibt auch weniger erfreuliche Gründe. Quarks begibt sich auf Spurensuche.

Download