Pech gehabt – wenn Frauen und Männer untypisch erkranken

Pech gehabt – wenn Frauen und Männer untypisch erkranken

Quarks & Co | 30.08.2016 | 05:20 Min. | WDR

Jeder weiß: Zwischen Frauen und Männern gibt es Unterschiede. Doch in der Medizin kann das gefährlich sein. Zum Beispiel bei der typisch weiblichen Krankheit Osteoporose oder dem typisch männlichen Herzinfarkt – nämlich genau dann, wenn Frauen am Herz erkranken und Männer an Osteoporose.