Mit Bäumen gegen Erdbeben

Mit Bäumen gegen Erdbeben

Quarks | 27.03.2018 | 05:05 Min. | WDR

Ein kleines Waldstück im französischen Mimizan und ein ungewöhnliches Experiment: Können Bäume Bodenschwingungen abschwächen, und kann so ein neuartiger Erdbebenschutz entwickelt werden? Forscher der Universität Grenoble wagen den Versuch und erhalten erstaunliche Ergebnisse. Autor/-in: Ingo Knopf