Krebs: Sprich mit mir!

Krebs: Sprich mit mir!

Quarks 13.11.2018 05:31 Min. Verfügbar bis 13.11.2023 WDR Von Ilka aus der Mark

Eine Krebsdiagnose ist ein Schock – aber nicht nur für den Erkrankten, sondern auch für Angehörige und Freunde. Denen fällt es oft schwer, mit dem Kranken zu sprechen, weil sie Angst haben, etwas Falsches zu sagen. Dabei ist das eigentlich gar nicht das Entscheidende. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass Menschen sich vom Krebskranken abwenden und gar nichts mehr sagen.