Intersexuell: Ein Leben in der Tabuzone

Intersexuell: Ein Leben in der Tabuzone

Quarks | 10.04.2018 | 04:08 Min. | WDR

Wie ist es, wenn man mit weiblichen und männlichen Geschlechtsorganen auf die Welt kommt? Lynn D. aus Berlin erzählt: Von Operationen, einer Kindheit zwischen allen Stühlen – und der Wut auf die Ärzte. Autor/-in: Jakob Kneser