Ein Brötchen bitte – wie viel kostet uns die EU?

Ein Brötchen bitte – wie viel kostet uns die EU?

Quarks & Co | 11.10.2016 | 02:52 Min. | WDR

"Deutschland ist der Zahlmeister der EU!" lautet eines der gängigen Vorurteile über die Europäische Union. Ein Blick auf die Summen scheint das zu bestätigen: Rund 24 Milliarden Euro überwies Deutschland im Jahr 2015 an die EU – mehr als jedes andere Mitgliedsland.