Doppelte Gefahr: Bomben zerstören durch Druckwelle und Splitter

Doppelte Gefahr: Bomben zerstören durch Druckwelle und Splitter

Quarks 17.09.2019 04:28 Min. Verfügbar bis 17.09.2024 WDR Von Ulrich Grünewald

Nach einer Bombenexplosion bereitet sich mit bis zu 1000 Metern pro Sekunde eine Druckwelle aus und es fliegen scharfkantige Metallsplitter bis zu einem Kilometer weit. Hochgeschwindigkeitsaufnahmen zeigen die ganze Wucht.