Chance für „schlechte Schüler“

Chance für „schlechte Schüler“

Quarks & Co 11.07.2017 06:13 Min. Verfügbar bis 11.07.2022 WDR

Unterricht ohne Noten wird in Deutschland meist nur bis zur 8. Klasse praktiziert. Der Grund: Ab der 9. Klasse gibt es Abschlüsse und die müssen benotet werden. Wie kommen Schüler, die vorher ohne Noten gelernt haben, mit diesem Wechsel zurecht? Autor/-in: Reinhart Brüning