Antje Grothus' Kampf für den Hambacher Forst

Antje Grothus' Kampf für den Hambacher Forst

Quarks 19.03.2019 05:04 Min. UT Verfügbar bis 19.03.2024 WDR Von Sonja Kolonko

Die 54-Jährige aus dem Dörfchen Buir setzt sich seit über zehn Jahren für den Braunkohleausstieg und den Erhalt des Hambacher Waldes ein. Als Mitglied der "Kohlekommission" muss sie im verhärteten Konflikt zwischen RWE, Waldbesetzern und der Politik zu vermitteln.