Die Wunden der Ermittler: Wie Verbrechen die Seele belasten

Die Wunden der Ermittler: Wie Verbrechen die Seele belasten

Menschen hautnah 06.02.2020 44:09 Min. UT Verfügbar bis 07.02.2021 WDR Von Maryam Bonakdar

Schwere Unfälle, Kinderpornografie, Mord und Totschlag – für die meisten Menschen ist schon die Vorstellung unerträglich. Polizeibeamte und Staatsanwälte sind diesen Verbrechen nahezu täglich ausgesetzt, ob direkt am Tatort oder nachträglich am Rechner. Wie gehen sie als mitfühlende Menschen fernab ihrer beruflichen Rolle mit solchen Situationen um?

Download