Burn-out im Stall? - Milchbauern in der Krise

Burn-out im Stall? - Milchbauern in der Krise

Menschen hautnah 26.06.2019 43:36 Min. UT Verfügbar bis 26.06.2020 WDR Von Fabian Sabo, Sven Ihden

Lange war die Welt in Ordnung auf dem Hof von Rainer und Gaby P. in der Eifel. Ihre Lebensgrundlage: 65 Milchkühe. Damit kamen sie gut über die Runden. Doch mit dem Fall der Milchquote 2015 kam die große Krise. Bei Preisen von teils 19 Cent pro Liter Milch fiel es ihnen schwer, noch zum Arbeiten aufzustehen. “Wir arbeiten bis an den Rand der Erschöpfung und dabei kommt kein Geld raus, nur Schulden”, sagt Bauer Rainer P. Seine Frau Gaby denkt mit Schrecken an die vielen zu bezahlenden Rechnungen. Da Rainer und Gabis Sohn den Hof übernehmen will, muss etwas passieren. Aufgeben oder umstellen?

Download