Corona und die soziale Ungleichheit

Corona und die soziale Ungleichheit

Markt 28.04.2021 09:09 Min. UT Verfügbar bis 28.04.2022 WDR Von Jens Gerke

Die Corona-Pandemie hat uns nun schon über ein Jahr fest im Griff. Ständig neue Verordnungen, Lockdowns, Test- und Impfstrategien. Das ist anstrengend und so langsam verlieren wir den Überblick. Wir sind Getriebene der Pandemie und dabei haben wir offensichtlich einige Menschen aus dem Blick verloren, denn die Ärmsten der Gesellschaft leiden am meisten.