Frühchen mit Keimen infiziert

Frühchen mit Keimen infiziert

Lokalzeit 05.09.2019 03:16 Min. Verfügbar bis 05.09.2020 WDR

Jessi Fidkowski arbeitet in der Solinger Behindertenwerkstatt der Lebenshilfe. Die 27 Jährige kam gesund zur Welt, aber viel zu früh. Im Brutkasten infizierte sie sich mit einem Krankenhauskeim, ist seitdem schwer behindert und kann nicht alleine leben. Um sie abzusichern, haben ihre Eltern 21 Jahre vor Gericht für eine Rente gekämpft. Jetzt haben sie endlich Recht bekommen.