Teststrecke für führerlose Autos in Südwestfalen geplant

Teststrecke für führerlose Autos in Südwestfalen geplant

Lokalzeit Südwestfalen | 05.03.2018 | 01:42 Min. | Verfügbar bis 05.03.2019 | WDR

Zwischen Arnsberg und Menden soll eine Teststrecke für Autos ohne Fahrer entstehen. Das wurde von der Landesregierung auf der ersten Arnsberger Konferenz "Campus Zukunft" bekannt gegeben. Die genaue Strecke steht noch nicht fest, sie soll aber möglichst vielfältig sein, also auf kleinen und großen Straßen in flachem oder steilen Gelände verlaufen. Eine Voraussetzung müsste aber vorher erfüllt sein: ein stabiles und schnelles mobiles Datennetz in der Region.