Südwestfälischer Science-Fiction-Film hat Premiere

Südwestfälischer Science-Fiction-Film hat Premiere

Lokalzeit Südwestfalen | 15.01.2019 | 04:56 Min. | Verfügbar bis 15.01.2020 | WDR | Von Markus Krczal

In einer Scheune in Bad Laasphe ist der Film entstanden, mehrere Jahre haben Marcel Barion und sein Team am "Das letzte Land" geschrieben und gearbeitet. Beim Filmfestival "Max Ophüls Preis" in Saarbrücken feiert das Kammerspiel mit Thriller- und Roadmovieelementen seine Premiere.